Die grösste Offenbarung ist die Stille.

Laotse, chinesischer Philosoph

Lagerstroemia indica (Krepp-/ Kräuselmyrte)

 

Die Lagerstromia (auch Kräusel- oder Kreppmyrte genannt) ist ein laubwerfender Strauch/Kleinbaum, der bei uns eine Wuchshöhe von 1.5 - 5m erreicht. Sie gehört zur Familie der Weiderichgewächse (Lythraceae) und stammt ursprünglich aus subtropischen Gebieten Asiens und Australiens. Die am weitesten verbreitete Art "Lagerstroemia indica" ist in China beheimatet.

Die Gattung "Lagerstroemia" wurde 1759 von Carl von Linné (bekannter schwedischer Naturforscher) festgelegt. Er benannte die Gattung nach dem mit ihm befreundeten Schweden Magnus Lagerström, der das Amt des Direktors der schwedischen Ostindien-Kompanie inne hatte und Linné laufend mit Pflanzenmaterial aus Asien versorgte.

 

Lagerstroemia indica1

Blühende, sehr alte Lagerstroemia indica (Kreppmyrte)

 

Die Lagerstoemia ist ein pflegeleichtes Ziergehölz mit auffallend schöner und reicher Blüte von August bis Oktober. Die Farbpalette der fliederähnlichen Blütenrispen ist bemerkenswert und je nach Sorte von weiss über rosa, dunkelrosa, rot bis korallenrot. Zudem trumpft die Pflanze im Herbst mit einer orangegelben bis orangeroten Herbstfärbung auf.

 

Lagerstroemia indica4    Lagerstroemia indica5
schöne Rindenfärbung bei aufgeastetem, älterem Exemplar
  Herbstfärbung in orange-, braun- und gelbtönen.

 

Die Lagerstroemia ist in unseren Breiten bis ca. -15°C frosthart - sie sollte deshalb nur an windgeschützten, sonnigen bis halbschattigen Standorten mit gemässigtem Klima gepflanzt werden. Sie wächst gerne auf humosem, nahrhaftem und gut durchlässigem Boden. Während der Vegetationszeit schätzt die Kräuselmyrte regelmässige Wassergaben. Im Winter muss hingegen darauf geachtet werden, dass die Pflanze nicht zu feucht steht.

Bei Jungpflanzen sollte der Wurzelbereich im Winter geschützt werden. Ebenso sollten in Kübel gepflanzte Lagerstroemien im Winter bei sehr tiefen Temperaturen geschützt werden.

 

 

Gartendialog

Gartendialog - ein neues Webtool um Ihre Gartenwünsche einfach sichtbar zu machen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.