Dumme rennen, Kluge warten,
Weise gehen in den Garten.
Rabindranath Thakur, bengalischer Dichter + Philosoph

Jetzt bis zum ersten Frost können Sie Blumenzwiebeln pflanzen!

 

Blumenzwiebeln sind dankbare Frühlingsboten. Sie sind deshalb so wertvoll, weil sie die Zeit überbrücken, bis die Stauden und Gräser das Zepter im Beet wieder übernehmen.

Der Reigen beginnt noch während der letzten Wintertage mit den Schneeglöckchen und den Märzenbechern. Es folgen Anemone, Eranthis, Krokus, Narzissen, Tulpen, Allium und viele mehr.

Gewisse Blumenzwiebeln werden besser in Tuffs gepflanzt, andere sehen fast besser aus, wenn sie locker gestreut oder rasenartig gepflanzt werden.

Mit unterschiedlichen Höhen und Blüten lassen sich so bezaubernde Kombinationen zusammenstellen.

Für unsere Kundschaft haben wir ein grosses Blumenzwiebelsortiment vorrätig und beraten Sie gerne betreffend Standort und Zusammenstellung.

 

allium aflatunense   Hyacinthoides non-scripta
Allium 'Purple Sensation' (Zierlauch)          Hyancinthoides non-scripta (Hasenglöcklein)

 

 

 

 

 

 

Gartendialog

Gartendialog - ein neues Webtool um Ihre Gartenwünsche einfach sichtbar zu machen!

gartenrevue herbst 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.